banner

New Single 2015


Available on

Video

Remember

DE | EN

In Gedenken an einen ganz besonderen Menschen.

Wir erinnern uns an deine gutmütige Art, an deinen Humor, an die vielen schönen Momente welche wir mit dir verbringen durften.
We wanna thank you for everything.

Death Is In This Land

DE | EN

Mit dem Videoclip „Death Is In This Land“ wollen wir ins Gedächtnis rufen, dass die aktuellen Geschehnisse in Irak und Syrien sich nicht nur auf den TV-Bildschirmen und in Zeitungen abspielen. Für andere Menschen ist das die tägliche, brutale Realität. Mit Hilfe unserer Musik versuchen wir, so gut es geht, wirklich und von innen her zu hören und zu sehen, was da weit weg von uns passiert. Wir singen diese Zeilen, um mit unseren Gedanken und unserem Mitgefühl ein wenig bei den Menschen im Nahen Osten zu sein. Der Song zum Videoclip kann hier gratis heruntergeladen werden.


For more videos, follow us:

Trainwood Live

DE | EN

SA, 08.04.2017 - Abbiglä (Flüeli-Ranft)

Schreib uns auf band@trainwood.com um eine Anfrage zu schicken.

About Trainwood

the band

v.l.n.r: Lukas von Rotz (Keys), Dominik Omlin (Drums), Michael von Rotz (Vocals), Adrian Gander (Bass)

DE | EN

Anfangs 2012. Michael & Lukas von Rotz legen einige Kilometer zurück, um sich mit Alfred Perner den Kopf über Musik zu zerbrechen. Sie feilen teilweise bis tief in die Nacht an ihrem Sound, bis die ersten Songs da sind. Zufrieden, dass das Zeug schon mal ganz gut klingt und sich die Sache also gelohnt zu haben scheint, bekommen sie Verstärkung von Dominik Omlin. Nun kommt Trainwood ins Rollen. Die Begeisterung der Vier für ihre Musik bringt sie näher zusammen und es folgen erste Konzerte in der Schweiz und Deutschland.

2013 fordern Krankheit, ein plötzlicher Todesfall im engeren Verwandtenkreis und auch innere Konflikte die Band jedoch enorm heraus. Zudem fehlt es dem Sound immer noch an einem weiteren Bandmitglied, das sich einfach nicht finden lassen will. Aber gerade in dieser Schwäche erfährt Trainwood, so paradox es klingt, Stärke, was fortan ihren Lifestyle prägen soll: 'Trust and never give up!'

Herbst 2014. Lorenz Imfeld stosst zur Band und ziemlich schnell fand man sich im Tonstudio und vor der Kamera wieder. Das Resultat ist der Videoclip von „Death is in this land“, worin die aktuelle Lage in Irak und Syrien zur Sprache kommt. Mit mittlerweile über 2500 Aufrufen auf YouTube ist Trainwood sehr stolz, so viele Leute mit dem Song erreicht und hoffentlich auch berührt zu haben.

Anfangs 2015 gibt Alfred Perner den Rücktritt aus Trainwood bekannt! Danke Alfred für deine Unterstützung und deine Energie, welche du für die Band aufgebracht hast. Ohne dich wären wir nicht dort, wo wir jetzt sind. Kurz darauf jedoch konnte mit Adrian Gander bereits einen Ersatz am Bass gefunden werden. Mit dem Ziel einer zweiten Studio-Aufnahme, dem Song 'Remember', wurde fleissig weitergeprobt.

Trainwood ist dankbar und froh, gemeinsam weitergehen zu können, trotz Schwierigkeiten und Herausforderungen. Musik ist mehr als nur das Aneinanderreihen von Rhythmen und Tönen. Sie ist ein sicherer Hafen, Ausdruck grösster Freude und Hoffnung und eine Sprache, die jeder versteht. Das macht das ganze wertvoll…

Contact Trainwood

DE | EN

Gib uns Rückmeldungen über unsere Musik oder schreibe uns eine Auftrittsanfrage:

band@trainwood.com

Trainwood
c/o Lukas von Rotz
Flüelistrasse 38
CH - 6064 Kerns

Folge uns auf: